Gynäkologische Gemeinschaftspraxis
Marina Idris
Hildegard Iwe
Annette Hagemeister

Fachärztinnen für
Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ruhrstraße 37
58452 Witten
Telefon 02302 - 88 80 28
© diosmirnov - Fotolia.com

Die Zeit zwischen Feststellung der Schwangerschaft bis nach der Geburt des Kindes gehört wahrscheinlich zu den spannendsten Monaten im Leben einer Frau und eines Paares.
Wir wollen Sie von Anfang an unterstützen, beraten und natürlich optimal medizinisch versorgen.
Um die bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, arbeiten wir mit der Hebamme Véronique Stoll zusammen, die einen Teil der Vorsorgeuntersuchungen übernehmen kann. So haben Sie zusätzlich zur ärztlichen Betreuung die Möglichkeit, sich von einer erfahrenen Hebamme betreuen und beraten zu lassen.

Nach Feststellung der Schwangerschaft haben Sie – bei komplikationslosem Verlauf – alle 4 Wochen einen Vorsorgetermin. In diesem Rahmen werden Sie untersucht, es wird Blutdruck gemessen und einige Labor- untersuchungen (Blut und Urin) werden durchgeführt. In der 10., 20. und 30. Schwangerschaftswoche ist eine Ultraschalluntersuchung vorgesehen.
Ab der 30. Schwangerschaftswoche wird meist ein CTG geschrieben.

Die Schwangerschaft ist eine Zeit der vielen Fragen. Am besten notieren Sie sich diese und besprechen sie, wenn Sie zur Untersuchung kommen.

Bei Beschwerden setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.